• versandkostenfrei ab € 40.-*
  • kostenlose Rücksendung
  • telefonische Beratung +49 (0)861 3036
Wer auf der italienischen Insel Sardinien Klettern, Biken oder Wandern will, findet eine große Auswahl an verschiedensten Touren und unzähligen Klettermöglichkeiten. Wir waren knapp zwei Wochen auf Sardinien und hatten keinerlei Probleme unsere Tage mit schönen Wanderungen, traumhaft liegenden Klettergärten und Klettersteigen zu verbringen.
Ab sofort tritt die neue Norm für Klettersteigsets EN 958 in Kraft. Durch diese Norm sollen Sicherheitslücken der alten Norm geschlossen werden. Was genau hat sich im Vergleich zur alten Norm geändert?

Klettersteig Via Ferrata Che Guevara

Der Klettersteig Che Guevara ist der längste und wohl schönste Klettersteig in der Gardasee-Region. Der Klettersteig Che Guevara ist der längste und wohl schönste Klettersteig in der Gardasee-Region. Er beginnt in der kleinen Ortschaft Pietramurata (etwa 20km nördlich des Gardasees) und führt in einer knapp 1400m hohen Felswand hinauf zum Monte Casale (1632m).
Das Klettersteiggehen hat sich in den letzten Jahren zu einer absoluten Trendsportart entwickelt. Die Kombination von sportlicher Herausforderung, Adrenalin-Kick und Naturerlebnis zieht immer mehr Menschen in den Bann. Inzwischen existieren viele Klettersteige mit unterschiedlichsten Anforderungsprofilen, klassifiziert in fünf Schwierigkeitsgraden von A (leicht) bis E (sehr schwer).

Jubiläumsgrat

Am vergangenen Mittwoch nutzten wir die perfekte Wetterprognose für einen freien Tag und fuhren nach Garmisch-Partenkirchen – der Jubigrat fehlte noch auf unserer to Do – Liste.